adult-american-business-people-1798954_e

Strukturen entwickeln -

die EU unterstützt

Strukturentwicklungsmaßnahmen werden in Mecklenburg-Vorpommern gefördert, wenn sie Schwerpunkte der Wirtschaftsentwicklung stärken und zur Schaffung bzw. Sicherung von Arbeitsplätzen beitragen. Um eine Unterstützung aus dem europäischen Sozialfond erhalten zu können, sind unternehmensübergreifende, strukturentwickelnde Leistungen zu erbringen, die lokale oder regionale Struktureffekte erzeugen. Dabei sind stets die Querschnittsziele: Gleichstellung zwischen Mann und Frau, Chancengleichheit sowie Nichtdiskriminierung und der Nachhaltigkeitsgedanke zu berücksichtigen.

Header dreieck@4x.png
 

PROJEKTZIEL 2019/2020

Aufbau eines Partnernetzwerks im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung

Ausgehend von den wachsenden Engpässen im Bereich der Fachkräftesicherung und der allgemeinen demographischen Entwicklung, sollte den Unternehmen der Region der Zugang zu gesundheitsfördernden Maßnahmen aktiv erleichtert werden, aber auch das Zusammenspiel beteiligter Akteure vereinfacht werden. In Form eines Partnernetzwerkes werden dem Leitfaden Prävention entsprechend flächendeckend Gesundheitsdienstleister angesprochen, eingebunden und dann beauftragt. Dadurch wird in enger Zusammenarbeit mit Krankenkassen auch eine zeitnahe individuelle Beratung und darauf aufbauend auch eine Umsetzung gesundheitsfördernder Maßnahmen garantiert. Je nach Region, Branche und vorliegenden Rahmenbedingungen, wird der jeweils passende Netzwerkpartner aktiviert. Die präventiven Maßnahmen sollen Gesundheitspotentiale der Mitarbeiter nachhaltig stärken, aber auch Überlastungen effizient abgebaut werden.

Wir machen Unternehmen in MV stark.

Mit der Unterstützung regionaler Partner.

  • Sensibilisierung regionaler Unternehmen für betriebliches Gesundheitsmanagement
     

  • Vereinfachung des Zugangs zu gesundheitsfördernden Maßnahmen für regionale Unternehmen zum Zwecke der Fachkräftesicherung
     

  • Effiziente Gestaltung der Zusammenarbeit mannigfaltiger Akteure
     

  • Flächendeckende Versorgung von Unternehmen, dem Präventionsleitfaden entsprechend, dies garantiert eine enge Zusammenarbeit mit Krankenkassen und ermöglicht kurze Wege bis zur Umsetzung gesundheitsfördernder Maßnahmen im Unternehmen

ERFAHREN SIE MEHR

Das concept+ Partnernetzwerk koordiniert qualifizierte Fachpartner und berät Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen. Lernen Sie unsere Netzwerkpartner kennen oder erfahren Sie mehr über die Vorteile für Ihr Unternehmen.

Concept+

eine Marke der cf physio Greifswald GmbH

Ernst-Thälmann-Ring 56a

17491 Greifswald

Tel: 03834-8383804

info@conceptplus-bgm.de

www.conceptplus-bgm.de

  • Facebook

© 2020, concept+

Das Partnernetzwerk für Mecklenburg-Vorpommern.