top of page

Herbstliche Ernährung - Verzaubern Sie Ihren Gaumen mit den Aromen der Saison

Der Herbst ist eine wundervolle Jahreszeit, in der die Natur sich in ein Farbenmeer verwandelt und die Temperaturen abkühlen. Es ist auch die Zeit, in der sich unsere Ernährung auf herbstliche Köstlichkeiten umstellen kann. Mit einer Fülle von frischem Obst, Gemüse und Gewürzen bietet der Herbst eine großartige Gelegenheit, unsere Ernährung auf gesunde und köstliche Weise anzupassen. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre herbstliche Ernährung voll auskosten können.



Im Herbst wird gesunde Ernährung zum bunten Fest: Die Blätter fallen, und die Vitamine steigen!



Kürbis - das Symbol des Herbstes

Kürbisse sind zweifellos das bekannteste Herbstgemüse. Sie sind vielseitig einsetzbar und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Verwenden Sie Kürbisse, um Suppen, Eintöpfe oder sogar Kürbispüree zuzubereiten. Das reichhaltige Orange ist ein Hinweis auf den hohen Gehalt an Beta-Carotin, einer Vorstufe von Vitamin A, das gut für die Augen und das Immunsystem ist.



Herbstliches Obst - Äpfel und Birnen

Im Herbst sind Äpfel und Birnen die Stars unter den Früchten! Nicht nur lecker, sondern auch randvoll mit Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie können sie frisch genießen, in einen Obstsalat werfen oder in warmen Desserts wie Bratäpfeln verarbeiten. Die süße Säure dieser Früchte sorgt für eine herzliche Umarmung in der kühleren Jahreszeit und bringt Abwechslung zu den Sommerfrüchten auf Ihren Tisch.



Erntedankfest in der Küche

Das Erntedankfest ist der Höhepunkt der herbstlichen Schlemmerei! Nutzen Sie diese Gelegenheit, um eine Mahlzeit zuzubereiten, die reich an Gemüse, magerem Fleisch und Vollkornprodukten ist. Wie wäre es mit einem köstlichen Truthahn, süßen Kartoffeln und einer Portion grünem Gemüse wie Brokkoli? Ein ausgewogenes Erntedankfestmahl wird nicht nur Ihre Geschmacksknospen erfreuen, sondern auch Ihrer Gesundheit zugutekommen.



Gewürze und Aromen des Herbstes

Im Herbst dürfen die charakteristischen Gewürze und Aromen dieser Saison nicht fehlen! Zimt, Muskatnuss, Ingwer und Nelken sind echte Stars, wenn es darum geht, Ihrem Essen diesen herbstlichen Pfiff zu verpassen. Einfach eine Prise davon in Haferflocken, Joghurt, Kaffee oder leckere Herbstgebäcke mischen, und schon spüren Sie die wohltuende Wärme und den unwiderstehlichen Geschmack.



Gesunde Snacks für unterwegs

Mit den kürzer werdenden Tagen verbringen wir oft mehr Zeit drinnen. Wenn Sie unterwegs sind oder einen Snack für die Arbeit benötigen, greifen Sie zu gesunden herbstlichen Optionen wie Nüssen, getrockneten Früchten oder Joghurt mit frischem Obst. Diese Snacks sind nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft und energiereich.


Unsere Essgewohnheiten und die Wahl dessen, was wir trinken, bilden neben der Bedeutung von Sonnenlicht und ausreichendem Schlaf die Eckpfeiler unserer Energiequelle.

Ernährungsprävention

Ernährung spielt eine entscheidende Rolle in der Prävention von gesundheitlichen Problemen und sollte somit von grundlegender Bedeutung für jeden Menschen sein. Unsere Essgewohnheiten und die Wahl dessen, was wir trinken, bilden neben der Bedeutung von Sonnenlicht und ausreichendem Schlaf die Eckpfeiler unserer Energiequelle.

In unseren Ernährungsworkshops kombinieren wir fundiertes Fachwissen mit praxiserprobten Tipps, um Mitarbeitern Ideen für eine gesunde und gleichzeitig zeitsparende Küche näherzubringen. Selbst inmitten des oft hektischen Arbeitsalltags ist es wichtig, dass die Gesundheit nicht vernachlässigt wird.


Weitere Details zu unseren Ernährungsworkshops erfahren Sie hier.



Viel Freude beim saisonalen kochen und speisen!


Isabell Schreiber & Ihr Team von concept+




12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page